Sie sind hier

Der Mann, der nicht geboren wurde

(Im Zeichen des Mammuts 5)

Tödliche Gefahr für das Mammut: Die Verschwörer vom »Mammut« müssen sich einem gesichtslosen heimtückischen Gegner stellen. Welch finstere Gewalten sich der Geheimbund zum Feind gemacht hat, müssen Rodraeg und seine Gefährten jetzt erfahren: In ihrer Heimatstadt Warchaim wird ein Stadtratssohn ermordet, ein Haus brennt ab, ein Stoffhändler findet den Tod – und alles deutet darauf hin, dass der Mammut-Bund dahintersteckt. Eine Intrige, die das Leben der Verschwörer bedroht. Denn der unheimliche Widersacher ist näher als befürchtet.

Erscheinungstermin: Mai 2009
368 Seiten
Kartoniert
€ 9,95 [D], € 10,30 [A], sFr 14,90
ISBN: 9783492266659

Vergriffen, keine Neuauflage.

 

 

Kommentare

0
Bild des Benutzers falling_slowly

Das würde mich auch

Das würde mich auch interessieren, ob der Heiler-Magier am ende richtig stirbt?

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Barbara Ann

Bei dem Buch muss man wohl

Bei dem Buch muss man wohl zwingend die Vorgänger - Geschichten gelesen haben, um überhaupt etwas zu verstehen. Da ich die Bücher leider nicht kenne, kam ich in die Leseprobe auch nicht wirklich rein. Der Schreibstil gefällt mir allerdings gut und auch das Cover finde ich ganz schön.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers hanniball

Verwirrende Abenteuer-Fantasy

Vielleicht liegt es nur an den Bänden vorher, die man gelesen haben muss, um die Leseprobe zu diesem Band der Mammut-Serie verstehen zu können. Das habe ich aber nun mal nicht. Und so finde ich die Story schlicht und einfach unverständlich.

Sprachlich finde ich sie eigentlich ganz nett, wenn auch nicht überragend. Manchmal etwas langatmig, meistens aber einfach angenehm ruhig und angemessen. Aber um sich in die Story einzufinden hätte es einer längeren Leseprobe oder einer kleinen Einführung benötigt.

... mehr lesen

Seiten