Sie sind hier

Der Schwur der Orks (TB)

Wer Orks, Elfen, Zwerge und Trolle liebt, kommt an ihnen nicht vorbei: Balbok und Rammar sind zurück! Nach ihrer erfolgreichen Mission werden die Ork-Brüder in der Modermark als Helden gefeiert. Sie thronen auf erbeuteten Elfenschätzen und zechen nach Herzenslust. Doch die Zeit der Ausgelassenheit währt nur kurz. Schon bald erscheint ein Mensch im Dorf und ersucht das verfeindete Volk um Hilfe. Denn in den unheimlichen fernen Reichen von Erdwelt rüstet ein wahrhaft teuflischer Gegner zum Angriff auf den Kontinent …
 

 

Erscheinungstermin: Januar 2010


560 Seiten
Kartoniert
€ 9,95 [D], € 10,30 [A], sFr 14,90
ISBN: 9783492267120

 

 

Kommentare

0
Bild des Benutzers Dark Soul

Der Schwur der Orks

Einige werden sich zu Beginn der LP gefragt haben, wer ist dieser abgegriffene Typ der da durch die Wälder schreitet. Es ist Tatsächlich Loreto, dieser verweichlichte Elbenfürst der sich für etwas besonderes gehalten hat. Nach seiner Verbannung kann er nicht mehr zu den Fernen Gestaden reisen und ist zu alle dem auch noch sterblich geworden...

 

Eine absolut gelungene LP zum zweiten Teil der Trilogie in der die beiden Orks Rammar und Balbok mal wieder urkomische Situationen zu meistern haben und am Ende zu allem Übel schon zum zweiten mal "unfreiwillig" die Welt retten.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers gchristians

Erstkassige All-Age-Fantasy

Nachdem ich den ersten Teil dieser genialen Reihe gelesen hatte brauchte ich auch den zweiten sofort. Wie zu erwarten erstklassige Fantasy, die nicht nach typischem Fantasy-Roman-Schema abläuft. Auch, dass die Elfen mal nicht die Helden sein wollen sondern die Orks macht das Buch zu etwas besonderm. Besonders schön ist auch der Schillernde Charakter der so unterschiedlichen Orkbrüder sowie die gesammte Storyline. Überraschend ist das rasante und spannende Finale des Romans. Deshalb freue ich mich schon darauf den dritten Band zu lesen und kann die ersten beiden Bände nur empfehlen!!!

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers SchuhBaer

Auch ich habe das Buch vor

Auch ich habe das Buch vor dem 1. Teil gelesen und war duraus begeistert. Wie hier auch schon von anderen erwähnt, sind die Charaktere doch recht symphatisch. Die Story an sich ist spannungsgeladen. Den Autor habe ich bis zu diesem Buch nicht gekannt, werde aber auch andere Geschichten von ihm auf jeden Fall lesen. Außerdem ist es mal spannend eine Geschiche über Orks zu lesen, schließlich sind sie ja immer die Bösen =)

... mehr lesen

Seiten