Sie sind hier

Die Zauberer. Die erste Schlacht (Klappenbroschur)

»Die Zauberer« standen wochenlang auf den Bestsellerlisten. Nun setzt Michael Peinkofer seine Saga um dunkle Magie, unsterbliche Liebe und den entscheidenden Kampf zwischen Gut und Böse fort.

Erdwelt am Rande des Krieges: Die Orks überschreiten die Grenze der Modermark. Die Menschen rüsten zum Angriff, um das Joch der Elfenherrschaft abzuschütteln. Doch die größte Gefahr droht durch einen gerissenen, unheimlichen Feind – den Dunkelelfen Margok, der noch immer nicht besiegt ist. Die drei jungen Zauberer Granock, Aldur und Alannah werden damit betraut, in einem zerstörten Tempel nach Hinweisen auf den Verbleib des Dunkelelfen zu suchen. Jenseits der tiefen Dschungel Aruns stoßen sie nicht nur auf ein uraltes Geheimnis und eine verschollene Zivilisation. Sie müssen auch erfahren, wo die Grenzen ihrer Freundschaft liegen. Und im Norden entbrennt die schicksalhafte Schlacht um die Zukunft von Erdwelt …

 

Erscheinungstermin: Februar 2010

480 Seiten
Kartoniert
€ 15,95 [D], € 16,40 [A], sFr 22,90
ISBN:  9783492701723

Auch als E-Book erhältlich

 

Dies sind die ersten beiden Episoden des Podcasts, in dem Michael Peinkofer über "Die erste Schlacht" plaudert.

>> Zum Podcast Episode I:

Teil 1
Teil 2

>> Zum Podcast Episode II: 

Teil 1
Teil 2
Teil 3

 

Kommentare

4
Bild des Benutzers bong17

Mir hat das Buch gut gefallen

Mir hat das Buch gut gefallen die Personen sind gut beschrieben und mann kann förmlich die Spannung spüren die der Autor in der handlung aufbaut

eine gute fortsetzung des ersten teils und bin auch schon dabei den nächsten teil zu lesen da mich das zweite buch so gefesslt hat das ich nicht aufhöhren konnte und die  480 seiten in einer woche fertig hatte

weiteres macht es mich neugierig auf die Ork- Reihe die mit sicherheit mit der gleichen sapnnung schrieben wurden

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Lhurian94

Super Buch

Mir hat das Buch sehr gut gefallen,vor allem die Art und Weise wie die Story geschildert wird. Die Idee mit der "versteckten" Kristallpforte welche am Ende fast die Schlacht entschieden hat, hat mir sehr gut gefallen. Schade finde ich das Zerwürfnis von Aldur und Granock am Ende was aber im Endeffekt unausweichbar war. Insgesamt ein super Buch, welches mich dazu gebracht hat die komplette Zauberer und Ork Reihe zu lesen.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Lhurian94

Ein gelungenes Werk

Ich finde dieses Buch ist noch ein ganzes Stück besser geworden als der erste Band auch wenn dieser schon gut war.

... mehr lesen

Seiten