Sie sind hier

Diner des Grauens (TB)

Willkommen im Diner des Grauens, wo Zombie-Angriffe an der Tagesordnung sind und du niemals weißt, was im Kühlschrank lauert! Als die beiden Kumpels Earl und Duke mit ihrem uralten Pickup bei dem Imbiss Halt machen, trifft es sie hammerhart: Zombie-Kühe, eine monströse Bardame und singende Yuccapalmen sind erst der Anfang. Doch Earl und Duke sind nicht umsonst der coolste Vampir und der fetteste Werwolf der Welt … Der Sensationsroman aus den USA – nach A. Lee Martinez werden Fantasy und Horror nie mehr so sein, wie sie waren!

Erscheinungstermin: Mai 2006

Aus dem Amerikanischen von Karen Gerwig
Originaltitel: Gil’s All Fright Diner

352 Seiten
Kartoniert
€ 9,95 [D], € 10,30 [A], sFr 14,90
ISBN: 9783492266154

 

 

Kommentare

5
Bild des Benutzers Sonnenscheinchen

Diner des Grauens

In "Diner des Grauens" von Mertinez sind die beiden Freunde Earl (ein Vampir) und Duke (ein Werwolf) die Hauptfiguren. Sie machen an einem Diner halt, was sie noch nicht ahnen ist, dass es dort ein Zombieproblem gibt. Sie versprechen der Besitzerin dieses Problem zu lösen. Dabei wird das Problem aber immer größer und endet schließlich in einer riesigen Katastrophe, die von zwei Jugendlichen ausgelößt wurde.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Minerva

 Das Buch hört sich auf

 Das Buch hört sich auf alle Fälle total witzig an. Ich freue mich schon, wenn ich es bald lesen kann. 

LG

Minerva

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Minerva

 Ich war am Anfang noch

 Ich war am Anfang noch etwas unentschlossen, ob ich es lesen soll, oder nicht, aber eure Rezensionen haben mir sehr gut geholfen meine Entscheidung zu treffen. Ab in die Buchhandlung. Kaufen!!! Danke

LG

Minerva

... mehr lesen

Seiten