Sie sind hier

Das Isis-Tor

Ägypten – das geheimnisvolle Land der Pharaonen. Als die Archäologin Sonja dort eine Ausgrabung leiten soll, ist sie begeistert. Doch als sie am Ufer des Nil eintrifft, ereignen sich unheimliche Vorfälle.

Warum ist ihr Vorgänger spurlos verschwunden, und was hatte er zu verbergen? Stimmt es etwa, was der Physiker Jonas behauptet: dass es mysteriöse Tore gibt, durch die man in die Vergangenheit reisen kann? Bei einem Ausflug in die Wüste gelangen Sonja und Jonas durch ein Portal ins alte Ägypten – dreitausend Jahre vor unserer Zeit! Schon bald geraten sie in höchste Gefahr, da man die Fremden des Hochverrats bezichtigt. Nur die Anhänger des verbotenen Isiskults könnten ihnen noch helfen, denn sie wissen mehr über Zeitreisen, als wir uns vorstellen können …

 

Erscheinungstermin: Mai 2010

432 Seiten
Gebunden
€ 19,95 [D], € 20,60 [A], sFr 28,50
ISBN: 9783492701686

Vergriffen, keine Neuauflage.

 

 

Kommentare

0
Bild des Benutzers falling_slowly

Hört sich gut an, weiß

Hört sich gut an, weiß jemand ob das ein einzelnes Buch ist oder ein Teil einer Reihe?

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Gorywynn

Interessante Leseprobe muss

Interessante Leseprobe muss ich sagen. Mit dem Inhalt des zweiten Teils, der in der Vergangenheit Ägyptens spielt hätte ich zwar nicht unbedingt gerechnet, aber trotzdem war die Leseprobe insgesamt gar nicht mal schlecht.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Barbara Ann

Diese Leseprobe gefiel mir

Diese Leseprobe gefiel mir recht gut. Bei der kurzen Leseprobe erfuhr man nicht so sehr viel über die Geschichte, aber für einen kurzen Einblick reichte es. Es ist flüssig geschrieben. Auch die Idee mit den 2 Zeiten ( jetzige Zeit und altes Ägypten) gefiel mir sehr. Die Charaktere werde ebenfalls sehr gut beschrieben. Das Cover gefällt mir auch sehr gut.

... mehr lesen

Seiten