Sie sind hier

Nation der Untoten

Zombies erobern die Welt.

Nach dem großen Erfolg des Romans »Stadt der Untoten« erzählt David Wellington, Star der amerikanischen Dark-Fantasy, die Vorgeschichte der Zombie-Invasion. Alles beginnt in einem Gefängnis in Colorado Springs. Eine unheimliche Seuche hat die Gefangenen in gefühllose Monster verwandelt. Captain Bannerman Clark soll den Aufstand unter Kontrolle bringen. Doch die Seuche breitet sich rasch über ganz Kalifornien aus. Clark nimmt den verzweifelten Kampf gegen die Untoten auf ...

Erscheinungstermin: März 2009
Aus dem Amerikanischen von Andreas Decker
384 Seiten

Kartoniert
€ 8,95 [D], € 9,20 [A], sFr 13,50
ISBN: 9783492266864

Vergriffen, keine Neuauflage.

 

 

Kommentare

0
Bild des Benutzers Gorywynn

Also auf den ersten Blick

Also auf den ersten Blick wirkt der Roman schon mal verständlich ohne den Vorgänger zu kennen, auch wenn es alles insgesamt ein wenig  abgehackt erscheint, was aber durch die Art der Geschichte bedingt sein wird.

Klingt aber so allgemein nach einem typischen Zombieroman, wie ich ihn mir vorstellen würde, da ich bisher wenn dann nur Zombiefilme geguckt habe, aber noch nie ein Buch zu dem thema gelesen.

_____________________________

Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers hanniball

Spannend und mysteriös

Drei Handlungsstränge auf den ersten noch nicht mal 30 Seiten, die auch nicht viel miteinander zu tun haben, außer dass sie alle leicht mysteriöse und gruselige Geschichten erzählen.

Eine Frau, die nicht weiß, wie sie heißt, wo sie ist und wie sie dahingekommen ist, aber vermutet, dass es Kalifornien sein muss. Ihre letzte klare Erinnerung ist die Beobachtung eines Unfalls, wie sie dem merkwürdig leblos wirkenden Fahrer helfen wollte und spürt, wie sie von 32 scharfen Zähnen gebissen wird.

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers mamop

Scheint gut zu sein ...

 Also mir hat bereits die Leseprobe zu Welt der Untoten sehr gut gefallen und auch diese hier fand ich sehr gelungen!

Gruselig, spannend, genau das was man sich erwartet! Mich hat die Leseprbe auf jeden Fall überzeugt!

... mehr lesen

Seiten