Sie sind hier

Stadt der Untoten

New York ist tot. Von Zombies überrannt, wurde es – ebenso wie die restliche amerikanische Zivilisation – völlig zerstört. Mit diesem Zustand sieht sich der ehemalige UN-Waffeninspekteur Dekalb konfrontiert, als er, aus Afrika kommend, an der amerikanischen Ostküste landet. Sein Ziel: Medikamente für eine afrikanische Kampftruppe zu beschaffen, die seine Tochter als Geisel hält. Doch die Zombies machen gnadenlos Jagd auf alles Menschliche, was sich noch in der einstigen Metropole befindet. Dekalb sucht verzweifelt Verbündete – doch wem kann er in dieser apokalyptischen Welt noch trauen?

 

Erscheinungstermin: Mai 2008

Aus dem Amerikanischen von Andreas Decker

352 Seiten

Kartoniert

€ 8,95 [D], € 9,20 [A], sFr 13,50

ISBN: 9783492266444

Vergriffen, keine Neuauflage.

 

Kommentare

0
Bild des Benutzers Eisteepfirsich

Ganz okay

Das Buch hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen. Als Leseprobe zum testen nicht schlecht, aber für meine Buchsammlung bräuchte ist es jetzt nicht unbedingt. Leider nur Mittelmaß.  

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers santorini

Stadt der Untoten

Mir hat die Leseprobe zu Nation der Untoten sehr gut gefallen, ebenso wie die Covergestaltung. Der Klappentext klingt sehr vielversprechen und auch dieses Cover spricht mich an. Mal ein etwas anderer Zombieroman!

... mehr lesen
0
Bild des Benutzers Traumpaar1305

Super Buch, ein richtiger Schocker!!!

Scheint ein richtiges Spannungsbuch zu sein. Würde ich auch gerne als Verfilmung im Kino sehen, denn das Buch ist einfach der Hammer. Mehr kann man gar nicht sagen. Einfach toll gemacht mit der ganzen Action und auch der Gruselfaktor liegt hier ganz oben.

... mehr lesen

Seiten