Sie sind hier

Die staubsaugende Schreckschraube

Liebe Fantasy-Freunde,

auch Petitionen an den Tod, Pratchett bitte wieder zurückzuschicken, blieben erfolglos. Wer lässt schließlich so einen großartigen Geschichtenerzähler wieder gehen?

Um uns Fans ein bisschen zu trösten, gibt es nach »Dralle Drachen« jetzt den zweiten Band mit Erzählungen von einem jugendlichen Pratchett, in denen bereits sein grandioser Humor durchschimmert. Daran haben auch schon die jungen Fans ihren Spaß!

Und darum geht’s in »Die Staubsaugende Schreckschraube«

Terry Pratchett schrieb bereits mit sechzehn Jahren seine ersten Erzählungen – für eine lokale Zeitung ebenso wie für die heimische Schublade. Die vorzüglichsten Storys aus der Jugendzeit des mächtigsten Schriftstellers aller runden und flachen Welten sind erstmals hier versammelt: zeitreisende Fernseher, wagemutige Ameisen und eine mürrische Hexe bevölkern diese durchgehend illustrierte Sammlung feinen Humors.

Mehr zum Autor unter: http://www.terrypratchettbooks.com/

Zugehörige Bücher: 

Die staubsaugende Schreckschraube

und andere Storys vom Schöpfer der Scheibenwelt
Die Schatztruhe für alle Pratchett-Fans!

Terry Pratchett schrieb bereits mit sechzehn Jahren seine ersten Erzählungen – für eine lokale Zeitung ebenso wie für die heimische Schublade. Die vorzüglichsten Storys aus der Jugendzeit des mächtigsten Schriftstellers aller runden und flachen Welten sind erstmals hier versammelt: zeitreisende Fernseher, wagemutige Ameisen und eine mürrische Hexe bevölkern diese durchgehend illustrierte Sammlung feinen Humors.

Deutsche Erstausgabe

 
Alle Infos zum Buch